Einkaufsfinanzierung

Finanzielle Engpässe vermeiden und Kapital in Ihrer Liefer- und Vertriebskette optimal einsetzen

In vielen Branchen besteht die Anforderung, Produkte längerfristig auf Lager zu halten. Sei es zur Produktpräsentation oder zur Vorbereitung auf saisonal bedingte Nachfrageschwankungen. Werden die Produkte nicht zeitnah verkauft, kann es schnell zu Liquiditätsengpässen kommen. Mit unseren individuellen Lösungen zur Einkaufsfinanzierung bleiben Sie liquide und vermeiden finanzielle Engpässe. Unser Erfolgsgeheimnis: Wir beschäftigen kompetente Branchenexperten, die mit den spezifischen Anforderungen Ihrer Märkte und Produkte vertraut sind. So können wir entsprechende Finanzierungskonzepte passgenau maßschneidern.

Ihre Vorteile als Händler

Die von Ihnen eingekauften Waren sind durch GE Capital vorfinanziert. So schonen Sie Ihr Kapital und reduzieren das Risiko saisonaler Nachfrageschwankungen.


  • Einfachere Planbarkeit:
    besser abschätzbare Liquiditätsplanung.
  • Optimierter Cashflow:
    Erhöhung von Liquidität und Umsatz dank größerer Warenverfügbarkeit.
  • Flexibilität:
    Ihre Finanzierungslinie wächst mit Ihrem Umsatzvolumen.
  • Stärkere Absatzimpulse:
    bessere Chancen bei Spontankäufern dank größeren Warenbestandes.
  • Partnerschaftlichkeit:
    faire Kosten- und Risikoteilung zwischen Hersteller, Händler und Kreditgeber.
  • Höhere Transparenz:
    bessere Überwachung des Ist- und Sollbestandes.
  • Einfache Steuerung:
    alle Transaktionen weltweit im Überblick mit dem Online- Portal COMS.

So funktioniert‘s